Bild1 Bild2 Flachdachtrocknung Bild4 Bild5 Bild6
Bild2 Flachdachtrocknung Bild1

Geruchsneutralisation

"Wenn es Ihnen mal wieder so richtig stinkt..."

Ob Folgeschäden bei Brand- und Wasserschäden, Geruchsbelästigung in Hotels, Desinfektion in Heimen oder Krankenhäusern, Beseitigung von Tabak- und Tiergerüchen in Kraftfahrzeugen, Schmorgeruch nach Kabelbränden, Modergeruch in Mietwohnungen oder sogar hartnäckige Kohlenwasserstoffverbindungen --- die von uns eingesetzte Technik schafft klare Luft !

Funktionsprinzip der Plasmafeldkaltverbrennung:

Unsere Aggregate arbeiten nach dem Mikrooxidationsverfahren, bei dem atomarer Sauerstoff (Singulett Sauerstoff) erzeugt wird, sogennante CLUSTERS und nur weit unter den zulässigen Grenzwerten liegende Spuren von Ozon. Dieser atomare Sauerstoff (freie Radikale) ist ähnlich wie Ozon ein superschnelles Oxidationsmittel, jedoch ungiftig.

Die in der Luft vorkommenden Geruchsstoffe (Kohlenwasserstoffmoleküle, H2S, Ammoniak usw.) werden neutralisiert. Gleichzeitig werden Mikroben und Allergene wie z.B. Sporen in ihrer Zellenstruktur zerschlagen und abgetötet.

Geruchsneutralisation
Selbst nach einem solchen Schaden, können wir helfen!